33. Weidener Literaturtage 2019

Literatur genießen – Neues entdecken.

Die Weidener Literaturtage, die alle zwei Jahre stattfinden, haben sich weit über die Grenzen der Stadt hinaus einen Namen gemacht. Aus ganz Bayern reisen Freunde des gedruckten Worts an, um eine Woche Literatur und Kunst auf höchstem Niveau zu genießen. Die Attraktivität der Weidener Literaturtage zeigen nicht nur die Besucherzahlen, sondern eben und vor allem die namhaften Autoren. Schauspieler und Schriftsteller aus unterschiedlichsten Genres stehen im Mittelpunkt des Festivals, das zu einem der Höhepunkte im Kulturleben der Oberpfalz zählt. Es ist die Mischung, die die Weidener Literaturtage so lebendig und erfolgreich macht. Autoren live erleben ist nicht nur ein Genuss, sondern das Besondere an Lesungen.

Die Weidener Literaturtage werden von der Regionalbibliothek Weiden in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Stangl & Taubald und der Buchhandlung Rupprecht organisiert.

 

Kartenvorverkauf: Regionalbibliothek Weiden, Buchhandlung Rupprecht, über www.nt-ticket.de oder www.okticket.de online bestellen und ausdrucken oder an einer der Vorverkaufsstellen kaufen.

www.weidener-literaturtage.de