Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Junge Talente – Leo Esselson – Violine – Abgesagt!

28. November 2021 um 17:00 Uhr

Bereits im Alter von 20 Jahren konzertiert der Violinist Leo Esselson regelmäßig in Europa, Asien und Amerika.
Zu seinen jüngsten Wettbewerbserfolgen gehören erste Preise beim Karl-Adler-Jugendmusikwettbewerb (2015 & 2016), bei „Jugend Musiziert“ (2017) sowie beim Istvan-Kertesz-Wettbewerb (2018).

Leo Esselson wurde in Heidelberg geboren und begann mit fünf Jahren Geige zu spielen. Zurzeit studiert er bei Alexander Gilman in Zürich und spielt auf einer Violine von Joseph Gagliano, Neapel 1780, aus dem Privatbesitz der Landessammlung Baden-Württemberg.

Im Rahmen des Kulturprogramms wird Leo Esselson von Lola Fathullahodjaeva am Klavier begleitet.

Das Konzert ist in zwei Hälften aufgeteilt. Der erste Programmteil mit Werken von Mozart, Beethoven und Wieniawski ist sehr kammermusikalisch geprägt.
Die zweite Konzerthälfte bezieht sich auf Kompositionen von jüdischen Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts wie Mendelssohn-Bartholdy, Achron und Waxman.

Weitere Informationen: LGT Young Soloists

Veranstalter: Jüdischen Gemeinde Weiden in Zusammenarbeit mit der Regionalbibliothek.

Eintritt: 10 €
Tickets erhältlich in der Jüdischen Gemeinde und der Regionalbibliothek Weiden.

=======

Hinweis in Sachen Covid-19:
Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen (3G-Regel).

Details

Datum:
28. November 2021
Zeit:
17:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Regionalbibliothek Weiden
Telefon:
0961 / 3 90 30 13
E-Mail:
regionalbibliothek@weiden.de
Webseite:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Veranstaltungsort

Franz-Joachim-Behnisch-Saal (Regionalbibliothek)