Weidener Literaturtage

Die Weidener Literaturtage sind längst ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens der Stadt Weiden. Weit über die Grenzen hinaus haben sie sich durch hochkarätige Lesungen namhafter zeitgenössischer Autoren einen Namen gemacht. Die Regionalbibliothek zeichnet in Zusammenarbeit mit den Weidener Buchhandlungen und der Kulturredaktion der örtlichen Tageszeitung verantwortlich für dieses Highlight. Die Weidener Literaturtage finden im zweijährigen Turnus statt, nächster Termin ist der Frühling 2022. Informationen über das geplante Programm finden Sie beizeiten unter www.weidener-literaturtage.de. Und natürlich auf Facebook!

Literaturtage_Logo-2013-06-final

Wein-Lese-Fest

Das Wein-Lese-Fest findet 2020 nicht statt!

Seht über 25 Jahren treffen sich an einem schönen Samstag im Oktober Freunde der Regionalbibliothek und des Fördervereins Pro Libris e.V. zwischen Literatur und Musik.

Für das leibliche Wohl sorgt die Vorstandschaft von Pro Libris mit den bekannten Klassikern Schmalzbrot und Wein.
Der Eintritt ist frei!

2020-10 Wein-Lese-Fest 700x450 px

BücherFlohmarkt

Im Bereich des Studio L findet der Bücherflohmarkt statt. Hier können Sie nach Herzenslust stöbern und für nur 50 Cent pro Stück ganz besondere Schnäppchen finden.

Der Bücherflohmarkt  findet momentan nicht statt.

 

Zwei Mal im Jahr laden die Mitglieder von pro libris zusätzlich zu einem großen Bücherflohmarkt im Foyer oder Innenhof der Bibliothek ein. Es lohnt sich, vorbeizuschauen.

Großer Flohmarkt im Innenhof:
der nächste Termin ist aufgrund von Corona vorerst verschoben.
bücherstapel