Führungen

Führungen für jedes Alter – vom Kindergarten bis zur Kollegstufe
Individuelle Gestaltung, ganz nach Ihren Wünschen
Gerne können Sie themenbezogene Schwerpunkte setzen
Individuelle Terminabsprachen

Kosten: 35,00 €

Hinweis:
Kommen Sie mit Ihrer Schulklasse aus einer Bildungseinrichtung in Weiden, werden Ihnen die Kosten von der Stadt Weiden erstattet. Sie müssen nur einen entsprechenden Antrag ausfüllen.

Ein Tipp für Eltern und Lehrer!

Ihr Kind/ Schüler besucht mit der Schule die Regionalbibliothek und möchte einen eigenen Leseausweis! Kein Problem. Bitte denken Sie daran, vorher ein Anmeldeformular zu besorgen, das Ihr Kind / Schüler am Tag des Besuchs fertig ausgefüllt und von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben mitbringt. Anmeldeformulare können Sie sich zuschicken lassen, selbst ausdrucken (siehe unten) oder bei uns abholen. So können wir unseren jungen Besuchern sofort einen Bibliotheksausweis ausstellen. Genauere Informationen und Konditionen entnehmen Sie bitte unseren Tarifen.

Anmeldedformluar ausdrucken

Bitte wenden Sie sich spätestens 3 Wochen vor Ihrem Wunschtermin an uns.

Diese Vorlaufzeit benötigen wir im Allgemeinen.

Ansprechpartner

1. bis 6. Klasse 

Ruth Neumann / Theresa Fischer
Telefon: 0961/39030-24
ruth.neumann@weiden.de
theresa.fischer@weiden.de

ab 7. Klasse 

Katja Sauermann
Telefon: 0961/39030-23
katja.sauermann@weiden.de

Unsere Angebot

Kleinkinder und Kindergärten

  • Eltern-Kind-Führungen
    Bei dieser individuellen Führung lernen Eltern und Kinder die Regionalbibliothek gemeinsam kennen
  • Führung für Krabbelgruppen mit „Schnuffi“
    Mit unserem Eisbären „Schnuffi“, einer Handpuppe, erkunden wir gemeinsam und spielerisch die Bibliothek
  • Zu Besuch bei der kleinen Raupe Nimmersatt
    Spielerischer Bibliotheksbesuch für Kinder ab 3 Jahren
  • Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder
    Bilderbuchkino und erste  spielerische Einführung in die Bibliothek für  drei- bis fünfjähige Kinder. Die Geschichte erzählt von einem Fuchs, der nicht lesen kann und einer Maus, die ihm die Bibliothek zeigt. Gemeinsam machen sich die Kinder auf Spurensuche.

Grundschüler

  • Wie entsteht ein Buch? Von der Idee bis zur Ausleihe in der Bibliothek – 3. und 4. Klasse
    Ein anschaulicher Ausflug in die Welt der Autoren, Verlage, des Buchhandels bis hin zur Bibliothek.
 Auch als digitale Präsentation möglich.
  • Bibliotheksführerschein – 3. und 4. Klasse
    Im Rahmen dieser Führung vertiefen Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse ihr Wissen rund um die Bibliothek. Am Ende der Aktion beweisen sie durch ein Quiz, dass sie fit für die Bibliothek sind. Zur Belohnung gibt es einen eigenen „Bibliotheksführerschein“. In diesem sammeln die Kinder Stempel für jedes gelesene Buch. Für 10 Stempel, also 10 gelesene Bücher, gibt es eine kleine Überraschung.
  • Wilde Tiere in der Bibliothek,  Eine Einführung für Vorschulkinder und Schüler der 1. Klasse – 5 bis 7 Jahre
    Unter einer Decke haben sich neben „wilden Stofftieren“ noch viele andere Gegenstände aus unserer Bibliothek versteckt. Jede neue Entdeckung erklärt und zeigt, wie eine Bibliothek funktioniert und was man hier so alles erleben kann. Echt spannend.
  • Die Regionalbibliothek kommt in die Schule
    Eine Bibliotheksbesichtigung der anderen Art – Im Klassenzimmer. Das Bilderbuchkino “Willkommen in der Bücherei” von Christa Holteis inkl. einer Medienbox mit aktuellen Neuerscheinungen, die von uns vorgestellt werden und nach Bedarf auch von der Schule entliehen werden können.

Grund- und Mittelstufe

  • Recherche-Profis
    Wie finde ich mich in der Bibliothek zurecht? Wie funktioniert der Online-Katalog? Wo finde ich Medien für mein Referat? Diese und andere Fragen beantworten wir und lernen so gemeinsam die Regionalbibliothek besser kennen.
  • Bibliotheksrallye
    Bei dieser Rallye könnt ihr euer ultimatives Wissen rund um die Bibliothek unter Beweis stellen. Besonders geeignet für einen zweiten, vertiefenden Besuch in der Bibliothek oder als Ferienaktion.
  • NEU! Interaktive Bibliotheksrallye
    Eine digitale Schnitzeljagd bei der Schüler mit Hilfe von Tablets die Bibliothek entdecken. Punkte gibt es für Recherchearbeiten, Fotografieren und das Erstellen kleiner Videoclips. Natürlich müssen knifflige Fragen beantwortet werden.

Oberstufe

  • Recherche für wissenschaftliches Arbeiten
    Methodentraining zur Informationskompetenz für alle Oberstufenschüler, die Material für eine Seminar- oder Facharbeit sammeln. Gezeigt werden der Umgang mit Fachliteratur, unterschiedliche Recherchemöglichkeiten im Internet und die Nutzung von speziellen Datenbanken. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Online-Nutzung der großen Bibliothekskataloge der Universitäten und Fachhochschulen und der Möglichkeit, Literatur über die Fernleihe zu beschaffen.