Weidener Literaturtage

Die Weidener Literaturtage sind längst ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens der Stadt Weiden. Weit über die Grenzen hinaus haben sie sich durch hochkarätige Lesungen namhafter zeitgenössischer Autoren einen Namen gemacht. Die Regionalbibliothek zeichnet in Zusammenarbeit mit den Weidener Buchhandlungen und der Kulturredaktion der örtlichen Tageszeitung verantwortlich für dieses Highlight. Die Weidener Literaturtage finden im zweijährigen Turnus statt, nächster Termin ist der Frühling 2017. Informationen über das geplante Programm finden Sie beizeiten unter www.weidener-literaturtage.de. Und natürlich auf Facebook!

Literaturtage_Logo-2013-06-final

Wein-Lese-Fest

Unser legendäres Wein-Lese-Fest ist Geschichte… Wir feilen an einem neuen Format!

Computertreff für Senioren

In Kooperation mit dem Maria-Seltmann-Haus findet jeden Donnerstag von 9 – 11 Uhr ein Treffen für computerinteressierte Senioren statt, die bereits einen Computerkurs absolviert und über Vorkenntnisse am PC verfügen. Hier kann das Gelernte an 6 modernen PCs angewandt werden, im Internet gesurft, Erfahrungen ausgetauscht und Ideen entwickelt werden. Ein Tutor berät und unterstützt die Teilnehmer während des Kurses.

Wir sind umgezogen!

Maria-Seltmann-Haus
Herrmannstraße 6
92637 Weiden

Tel:  0961 / 381 091 – 1

BücherFlohmarkt

Im Bereich unserer Infothek findet jeden Dienstag von 14 bis 17 Uhr und Samstag von 9 bis 12 Uhr der Bücherflohmarkt statt. Hier können Sie nach Herzenslust stöbern und für nur 50 Cent pro Stück ganz besondere Schnäppchen finden.

Zwei Mal im Jahr laden die Mitglieder von pro libris zusätzlich zu einem großen Bücherflohmarkt im Foyer oder Innenhof der Bibliothek ein. Es lohnt sich, vorbeizuschauen.

Großer Flohmarkt im Innenhof: 16. September 2017
bücherstapel